Ferienwohnung Dishoek Nolleplaatlaan 26
Ferienwohnung Dishoek Nolleplaatlaan 26 

Zoutelande

 

 

Zoutelande ist ein Dorf in der niederländischen Provinz Zeeland und gehört zu der aus insgesamt 13 Dörfern bestehenden Gemeinde Veere. Zoutelande hat 1.570 Einwohner und besteht aus dem Kernort und den Weilern Boudewijnskerke, Sint Janskerke, Snabbeldorp und Werendijke. Bis zum 30. Juni 1966 war Zoutelande eine selbständige Gemeinde. Der Tourismus ist für das heutige Zoutelande die wichtigste Einkommensquelle. Zoutelande wird daher zusammen mit den Stränden von Dishoek und Westkapelle die Zeeländische Riviera genannt und gehört mit seinem einzigen Südstrand der Niederlande zu den am meisten besuchten Badeorten an der zeeländischen Küste. Ganze Straßenzüge werden jährlich an die zuströmenden Besucher vermietet. Sogar die Bauernhöfe beteiligen sich durch Minicampings, also das so genannte Kampieren auf dem Bauernhof, am Tourismusgewerbe. Als besondere Attraktion werden im Sommer Ringreiten-Turniere veranstaltet. Zoutelande ist das Ziel des jährlich am ersten Wochenende im Oktober stattfindenden Zeeland-Küstenmarathons, der in Burgh-Haamstede startet. Genau wie Domburg war auch Zoutelande Ende des 19. und Anfang des 20. (Wikipedia)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ferienwohnung Holland